Gemeinde Obermarchtal (Druckversion)

Historischer Friedhof

Die Anfänge des historischen Soldatenfriedhofs Obermarchtal sind nur mündlich überliefert. Sie sollen weit in die Jahrhunderte zurückreichen. "Friedhof der Fremden"nannte man ihn einst. Wer als Reisender, Pilger, Handwerksbursche oder Bettler in der Nähe von Obermarchtal verstarb, wurde so wird berichtet, auf dem Friedhof der Fremden beerdigt.

Besonders viele Soldaten, die im Lauf der Jahrhunderte auf der bedeutenden Heerstraße der Donau entlang von Westen nach Osten und vom Osten nach Westen zogen, sollen hier begraben sein.

Weitere Informationen zum Soldatenfriedhof erhalten Sie in der pdf-Datei.

http://www.obermarchtal.de/